LANDESKOORDINATIONEN SOR-SMC

In den ersten Jahren des Projektes wurden alle SOR-SMC-Schulen in Deutschland durch die Bundeskoordination betreut. Je mehr Schulen sich dem Netzwerk anschließen, desto umfangreicher wird die Nachfrage und kann deshalb nicht zur Zufriedenheit der Schulen von einem zentralen Büro aus organisiert werden. Deshalb werden in allen Bundesländern Landeskoordinationen aufgebaut. Derzeit können die Schulen bereits in 14 Bundesländern auf die Unterstützung ihrer eigenen Landeskoordination zurückgreifen. Weitere Landeskoordinationen sind im Aufbau.

Treffen der Landeskoordinatorinnen und Landeskoordinatoren in Berlin, Oktober 2013. Foto: Britta Geithe

 

Neben der Betreuung der einzelnen Schulen organisieren die Landeskoordinationen Vernetzungstreffen von Schülerinnen und Schülern in ihrem Bundesland. Dies erleichtert eine enge Kooperation unter den Schulen. Oft genug entstehen bei solchen Zusammenkünften die spannendsten Vorschläge für weitere Projekte. Alle Landeskoordinationen sind an staatliche und nichtstaatliche Einrichtungen gebunden, die eine hohe Kompetenz im Bereich der Menschenrechts- und Demokratieerziehung haben. Dazu gehören u.a. Landeszentralen für politische Bildung, aber auch das Kolping Bildungswerk, der Bayerische Jugendring und Regionale Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie.

 

Mehr Informationen findet Ihr unter den jeweiligen Bundesländern.





Trägerverein
Logo Aktioncourage

SOR-SMC T-Shirts und Portemonnaie bestellen