Aktuelles

08.05.2017

Der neue Baustein: „Reden über Rassismus in Deutschland"



Über Rassismus zu reden ist wichtig, aber nicht immer einfach. Der neue Baustein widmet sich deshalb der Frage, was Rassismus ist, wie über ihn gesprochen werden kann und wie man Rassismus von anderen Formen der Diskriminierung abgrenzt.

Einen Überblick über die aktuellen Rassismusdebatten und noch existierende Leerstellen gibt der Migrationsforscher Mark Terkessidis in dem Beitrag „Rassismuskritik in Deutschland“. Der Artikel „Menschenfeindlichkeit und Rassismus“ von Sanem Kleff zeigt, wie ein enger Begriff von Rassismus hilft, diese Diskriminierung wirksam zu bekämpfen. Der aktuelle Baustein greift außerdem eine Debatte aus der tageszeitung auf: Hengameh Yaghoobifarah, Doris Akrap, Anna Böcker, Lalon Sander und Arno Frank diskutieren kontrovers, wie sinnvoll der Ansatz der Kritischen Weißseinsforschung für die Rassismusdebatte in Deutschland ist.

Den Baustein könnt Ihr im Courage-Shop für 2,95 € bestellen oder hier die PDF-Datei herunterladen.