Aktuelles

27.10.2017

Steffi Jones: Schule mit Courage muss sein ...



Foto: Steffi Jones

Die Trainerin der Frauen-Fußballnationalmannschaft ist Patin von gleich zwei Courage-Schulen, nämlich der Berliner Fichtenberg-Oberschule und dem Alexandrine-Hegemann-Berufskolleg in Münster, NRW. Sie meint: „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage muss sein, weil Rassismus alle betrifft, auch diejenigen, die wegschauen. Schule muss ein Ort sein, an dem Schülerinnen und Schüler sich frei entfalten und lernen können, ohne von Rassismus betroffen zu sein oder ihn tagtäglich erleben zu müssen. Die Vielfalt unserer Gesellschaft spiegelt sich nicht nur im Klassenzimmer wider – auch die DFB-Nationalmannschaften leben und siegen durch ihre Vielfalt."