icon-arrow-slidericon-plusicon-sticky

Verstärkung gesucht

17. November 2020

Wir suchen eine*n kommunikationsfreudige*n Koordinator*in für das Team der Bundeskoordination. Zum Aufgabenbereich der ausgeschriebenen Stelle gehören die Kommunikation mit den zentralen Akteuren des Netzwerks und die Beratung bei strukturellen, organisatorischen und inhaltlichen Fragen.

Die Bundeskoordination mit Sitz in Berlin verantwortet die pädagogischen, inhaltlichen und organisatorischen Leitlinien des bundesweiten Courage-Netzwerks, welches Schulen, Kinder und Jugendliche bei ihrem Engagement gegen alle Formen der Diskriminierung unterstützt. Dem dynamisch wachsenden Netzwerk gehören rund 3.500 Schulen, 15 Landeskoordinationen, 95 Regionalkoordinationen und 360 Kooperationspartner an. Die Bewerbungsfrist endet am 7. Dezember 2020.