Aktuelles

26.07.2018

Courage-Shop macht Sommerferien

Vom 28. Juli bis zum 10. August ist unsere Versandabteilung geschlossen. Ihr könnt natürlich weiterhin im Online-Shop bestellen, die Auslieferung erfolgt aber erst in der zweiten Ausgusthälfte. Ab dem 13. August sind wir wieder wie gewohnt zu erreichen. Das Team des Courage-Shops wünscht euch allen schöne und erholsame Sommerferien. [mehr]


19.07.2018

Stadtrallye zu Menschenrechten in Geithain

Die Schüler*innen der Paul-Guenther-Schule in Geithain, Sachsen, waren im Juni auf den Spuren der Menschenrechte in ihrer Stadt unterwegs. Unter dem Titel „Wir Menschen haben Rechte“ bastelten die Kinder und Jugendlichen unter anderem ‚Mini-Demonstrant*innen‘ für die Menschenrechte, spielten im Heimatmuseum der Stadt eine Gerichtsverhandlung nach, ...[mehr]


09.07.2018

Ense ist bunt!

Immer wieder Hakenkreuz-Schmierereien in ihrer Stadt? Das wollen die Courage-Aktiven der Conrad-von-Ense-Schule nicht hinnehmen: Sie haben zwölf verschiedene Plakate mit Slogans gegen Rassismus erstellt, die jetzt in Enser Geschäften und Einrichtungen zu sehen sind. Außerdem haben die Schüler*innen sie an Wohnhäuser verteilt, damit sie dort gut ...[mehr]


06.07.2018

Die neue q.rage ist da!

Die q.rage für das Schuljahr 2018/2019 ist erschienen. Zentrales Thema der elften Ausgabe: Selbstbestimmung. Denn die Redaktion ist sich einig: Das Recht auf Selbstbestimmung muss immer wieder verteidigt werden. Beispielsweise gegen Sexismus, wenn Menschen aufgrund ihres Aussehens diskriminiert werden oder wenn sie auf eine starre Identität ...[mehr]


18.06.2018

Neuerscheinung: Baustein Transnationaler Extremismus

Ultranationalismus, Rechtsextremismus unter migrantischen Gruppen sowie Antisemitismus und Islamismus stellen für Pädagog*innen eine Herausforderung dar – unter anderem, weil diese transnationalen Extremismen nicht nur durch gesellschaftliche Verhältnisse in Deutschland geprägt sind, sondern auch durch Dynamiken in anderen Ländern. In diesem ...[mehr]


13.06.2018

Courage-AG erhält Preis vom Bündnis für Demokratie und Toleranz

Die AG „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen ist für ihr Engagement vom Bündnis für Demokratie und Toleranz ausgezeichnet worden. Die Schüler*innen des niedersächsischen Gymnasiums hatten im Mai 2017 das Konzert ‚Turn up for Tolerance’ veranstaltet, mit dem sie zeigen wollen, dass Bruchhausen-Vilsen ein ...[mehr]


12.06.2018

12. Juni: Anne Frank Tag

Heute vor 89 Jahren – am 12. Juni 1929 – ist Anne Frank geboren. Aus diesem Anlass findet heute der Anne Frank Tag des Anne Frank Zentrums statt, in diesem Jahr unter dem Motto „Helfen und Widerstand“. Rund 100 Courage-Schulen sind in diesem Jahr mit dabei und führen öffentliche Aktionen durch: So putzt die Willy-Brandt-Gesamtschule in Bochum ...[mehr]


04.06.2018

Die neuen Plakate sind da!

Für mehr Farbe im Alltag: Heute sind zwei neue Plakatmotive erschienen, "Rassismus erkennen" und "großer Austausch". Beide Motive gibt es natürlich auch als Postkarte. Im Courage-Shop findet Ihr alle Plakate. [mehr]


31.05.2018

CreaCourage in Unna

In der vergangenen Woche hat in Unna die CreaCourage stattgefunden: Dabei präsentieren die aktiven Schüler*innen der 30 (!) Courage-Schulen im Kreis Unna auf kreative Weise ihre Schulprojekte der Öffentlichkeit – in Form von Kurzfilmen, Musik, Tanz oder Poesie. Mit dabei in diesem Jahr: Comedian Jilet Ayse alias Idil Baydar, die mit ihrem Auftritt ...[mehr]


25.05.2018

Werkstatt gegen Mobbing in Berlin

Wie kann ich aktiv gegen Mobbing vorgehen? Was tue ich, wenn ich Mobbing beobachte? Und was unterscheidet Mobbing von Konflikten? Das waren nur einige der Fragen, mit denen sich gestern 120 Berliner Schüler*innen und Pädagog*innen aus 15 Courage-Schulen in einer 'Werkstatt gegen Mobbing' beschäftigt haben. Dabei haben sie sich unter anderem in ...[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 197
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>