Aktuelles

20.04.2018

Spenden für Partnerschule in Rojava übergeben



Foto: Helene-Lange-Schule

Stolze 25.000 Euro hatten die Helene-Lange-Schule und die Oberschule Eversten aus Oldenburg beim Spendenlauf für ihre Partnerschule in Rojava/Nordyrien erlaufen. Eigentlich wollte eine Delegation aus Oldenburg die Spende, die für den Wiederaufbau der Schule in Nordsyrien gedacht ist, selbst in Rojava übergeben, doch ihre Reise musste aufgrund des türkischen Angriffs auf Afrin ausfallen. Nun haben sie das Geld in dieser Woche an einen Vertreter der Demokratischen Föderation Nordsyrien/Rojava übergeben, der bei diesem Anlass ausführlich über die Situation in Rojava berichtete.
Im Herbst plant die Oberschule Eversten bereits ein Benefizkonzert für die Partnerschule.

Die Helene-Lange-Schule berichtet auf ihrer Homepage ausführlich über die Partnerschaft.