Aktuelles

09.07.2018

Ense ist bunt!



Eines der zwölf Plakatmotive

Immer wieder Hakenkreuz-Schmierereien in ihrer Stadt? Das wollen die Courage-Aktiven der Conrad-von-Ense-Schule nicht hinnehmen: Sie haben zwölf verschiedene Plakate mit Slogans gegen Rassismus erstellt, die jetzt in Enser Geschäften und Einrichtungen zu sehen sind. Außerdem haben die Schüler*innen sie an Wohnhäuser verteilt, damit sie dort gut sichtbar aufgheängt werden können.
Unterstützung bekommen die Aktiven von dem Bürgermeister der sauerländischen Stadt sowie von 50 Firmen, Verbänden und Organisationen, die mit ihren Logos auf den Plakaten vertreten sind. Dazu machen die Schüler*innen Passant*innen mit Postkarten auf das Thema aufmerksam und haben eine Online-Petition gestartet: https://www.openpetition.de/petition/online/ense-gegen-rassismus-ense-mit-courage