Aktuelles

10.04.2017

Steffi Jones und Ibrahim Arslan sind Courage-Pat*innen



Facebook-Post von Steffi Jones

Die Alexandrine-Hegemannschule in Recklinghausen konnte die Fußballbundestrainerin Steffi Jones als Patin ihrer Courage-Schule gewinnen. "Glaubt an das, was Ihr könnt", gab sie den Schüler*innen mit auf den Weg. Nach der Titelverleihung fand sogar gleich ein Fußballtraining mit der Bundestrainerin statt. Die ehemalige Profi-Fußballerin übernimmt damit schon die zweite Patenschaft im Courage-Netzwerk. Das Video von der Titelverleihung könnt Ihr hier anschauen.

Ibrahim Arslan hat die Patenschaft für das Heriburg-Gymnasium in Coesfeld übernommen. Arslan, dessen Familie 1992 Opfer eines rechtsextremen Brandanschlags in Mölln geworden ist, ist heute als Zeitzeuge an Schulen bundesweit zu Gast. Im direkten Gespräch möchte er die Schüler*innen von dem Einsatz für Gleichheit und Toleranz überzeugen. Dem Heriburg-Gymnasium ist er besonders verbunden, da er dort 2015 zum ersten Mal mit Schüler*innen über seine Geschichte und sein Engagement sprach.

Wir begrüßen beide Pat*innen sehr herzlich im Courage-Netzwerk!