Tägliche Nachrichten aus dem Courage-Netzwerk gibt es auf  Facebook, Twitter und Instagram!

17.09.2019

q.rage Nr. 12: Radikal

Was ist eigentlich radikal? Diese Frage stand am Anfang der zwölften Ausgabe der q.rage. Um sie zu beantworten, haben sich junge Autor*innen aus ganz Deutschland in ihrer ...


13.09.2019

Beirat von Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage gegründet

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage hat seit dem 13.09.2019 einen Beirat! Dieser hat sich am Freitag, den 13. September 2019 in Berlin zur konstituierenden Sitzung ...


29.08.2019

Schüler*innen eröffnen "Jamel rockt den Förster"

"Was Wacken kann, können wir schon lange!" Die Bläserklasse der Regionalen Schule und Gymnasium "Tisa von der Schulenburg" hat am letzten Wochende mit einem ...


Edition Courage: Wendejugend

„Jeder sucht hier im Moment irgendwas, wo er sich dran klammern kann.“ 

Klaus Farin und Eberhard Seidel haben in den Jahren der Wende Jugendliche in Ostdeutschland und in den Einwanderervierteln des Westens interviewt, rechte und linke Jugendliche an einen Tisch gebracht. In 14 Interviews wollten sie wissen: Was sind ihre Ängste, was ihre Hoffnungen? Ihre Antworten sind von verblüffender Aktualität. Wer den Erfolg des Rechtspopulismus unter den heute 40- bis 55-Jährigen verstehen will, der muss sich das gesellschaftliche Klima vergegenwärtigen, unter dem diese Generation in den Jahren 1989 bis 1994 ihre politische Sozialisation erfahren hat.

Die "Wendejugend" können Sie im Courage-Shop bestellen.